DEEZ NUTS
  • Conrad Sohm (Dornbirn)

    Boden 1, 6850 Dornbirn, Austria

DEEZ NUTS Samstag, 11. Februar 2023 Conrad Sohm Dornbirn Einlass: 18:30 Uhr // Beginn: 19 Uhr Tickets sind ab Freitag, 4. November 2022 (10 Uhr) auf www.conradsohm.com/tickets zum selber ausdrucken oder bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Ländleticket (Raiffeisenbanken und Sparkassen Vorarlbergs) mit Raibaclub-Ermäßigung, V-Ticket, Öticket & Eventim. DEEZ NUTS • Samstag, 11. Februar 2023 • Conrad Sohm Dornbirn "You Got Me Fucked Up" ist das Album, das DEEZ NUTS schreiben mussten. JJ Peters ( Sänger) erklärt: "Es ist der frische Wind, den wir und unsere Fans so sehr vermisst haben. Das, was am meisten an unserem Songwriting, unserer Performance und der Stimmung auf diesem Album heraussticht: Wir haben endlich unseren Partysound zurück, aber nicht im Sinne von zu Tode geprügelten 'Party'-Lyrics. Diese Songs schreien einfach nach Spaß." DEEZ NUTS haben bewusst andere Orte gewählt, um das Album zu schreiben und aufzunehmen, obwohl sie mit Andrew Neufeld (Comeback Kid, Sights & Sounds) als Co-Produzent zusammengearbeitet haben. "Dieses Mal schrieben wir in Toronto statt in New York City und nahmen in Los Angeles statt in Boston auf, wie bei den letzten beiden Alben. Der Unterschied, den die Umgebung dem Album gebracht hat, ist in den zehn Knallern deutlich zu spüren." "You Got Me Fucked Up" ist genau das: zehn Knaller. Es gibt keine 20-sekündigen humorvollen Songs, aber es sind zehn gut geschriebene und gut strukturierte Songs. "Manche Leute glauben an die Philosophie 'wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht'. Meine war schon immer 'wenn du dich nicht entwickelst, stirbst du'. Ich konnte keine Sekunde länger warten, um das mit DN ins Spiel zu bringen und dieses neue Album als Vehikel zu nutzen." Laut Peters ist "You Got Me Fucked Up" das wichtigste Album in ihrer Diskographie seit "Stay True" - und er kann es kaum erwarten, dass ihr alle es genießen könnt! Die drei Singles, die die Band ausgewählt hat, spielen alle eine wertvolle Rolle bei der Einführung dieses Albums für ihre eingefleischten Fans und werden hoffentlich auch einige Neulinge und mögliche Zauderer willkommen heißen. "Crooked Smile" ist ebenso eingängig und ansteckend wie pissig und bedrohlich, ein perfekter Einstieg. "Singalong" ist vielleicht das DEEZ NUTS für alle, die sich vor Veränderungen fürchten. "Es ist unser altbekannter Sound auf Steroiden und mit Melodie gespickt", so Peters. "Bitterest End" lässt einen wissen, dass man auf diesem Album das Unerwartete erwarten kann. "Es bringt unseren Sound und unser Songwriting an brandneue Orte, aber auf eine sehr DN-Art." Kurz nach der Veröffentlichung von "You Got Me Fucked Up" werden DEEZ NUTS auf eine Europatournee mit Lionheart, Kublai Khan, Obey The Brave und Fallbrawl gehen. Eine Tour, auf die sich Peters schon sehr freut: "Wir werden im November mit den Homies... in Europa unterwegs sein und diese Songs zum ersten Mal in der Live-Arena genießen, bitte verpasst diese Shows nicht, sie werden etwas für die Bücher sein und der Beginn unseres nächsten Kapitels."

  • Normal

    31,25 €

Sprache: Deutsch