„Nacht und Träume” Liederabend mit Maria Nazarova
  • Ehrbar Saal

    Mühlgasse 30, 1040 Wien, Austria

So. 25.02.24 | 19:00 „Nacht und Träume“ Liederabend mit Maria Nazarova Werke von Franz Schubert, Clara Schumann, Sergej Rachmaninow und Richard Strauss ​ Maria Nazarova, Sopran Alejandro Picó-Leonís, Klavier Als Einspringerin bei „Le nozze di Figaro“ in der letzten Saison der Wiener Staatsoper brillierte die russische Sopranistin Maria Nazarova mit ihrer exquisiten Darstellung der Susanna. Bei der Schubertiade Wieden wird sie uns mit ihrem Charme als Liedsängerin in ihren Bann ziehen. Gemeinsam mit Alejandro Picó-Leonís präsentiert Maria Nazarova unter dem Titel „Nacht und Träume“ ein erlesenes Programm mit Liedern von Franz Schubert, Clara Schumann, Sergej Rachmaninow und Richard Strauss. ​ PROGRAMM ​ FRANZ SCHUBERT (1797-1828) Der Musensohn, op. 92/1 D 764 An die Nachtigall, op. 98/1 D 497 Die Forelle, op. 32 D 550 Gretchen am Spinnrade, op. 2 D 118 Am See, D 746 Nacht und Träume, op. 43/2 D 827 ​ SERGEJ RACHMANINOV (1873-1943) Siren‘, op. 21/5 Margaritki, op. 38/3 Zdes‘ khorosho, op. 21/7 Son, op. 38/5 Ne poy, krassvitsa, pri mne, op. 4/4 Son, op. 8/5 ​ CLARA SCHUMANN (1819-1896) Er ist gekommen in Sturm und Regen, op. 12/2 Sie liebten sich beide, op. 13/2 Ich stand in dunklen Träumen, op. 13/1 Loreley, WoO 19 ​ RICHARD STRAUSS (1864-1949) Kornblumen, op. 22/1 Die Nacht, op. 10/3 Morgen, op. 27/4 Ständchen, op. 17/2 Allerseelen, op. 10/8 Zueignung, op. 10/1

Dieses Event ist bereits vorbei.

Zu den aktuellen Events von Schubertiade Wieden
Sprache: Deutsch